Beschreibung

Weißwein

Bei unserer Hochzeit haben wir mit dem Zusammen Gehen 2010 angestossen. Die Hochzeit war wunderbar und der Wein auch. Heiraten wollten wir zwar nicht mehr jedes Jahr, aber den Zusammen Gehen wollten wir unbedingt jedes Jahr genießen können. Deswegen haben wir ihn in unserer Weinpalette aufgenommen. Da es ein besonderer Wein ist, wollten wir auch etwas Besonderes damit bewirken. Jeder Jahrgang wird deswegen einem sozialen Projekt gewidmet- klein und fein soll es sein, so wie wir es auch sind.

Der Zusammen Gehen wird seit dem Jahrgang 2011 einem guten Zweck gewidmet und ist der Benefizwein auf unserer Weinkarte.

Zusammen Gehen 2019 – Wer und Warum?

Der Zusammen Gehen 2019 ist der Naturschutzjugend Burgenland gewidmet. Wieso das? Die Naturvermittlerin Ruth Hartmann ist im November 2019 tödlich bei einem Autounfall verunglückt. Diese wunderbare Frau hinterlässt eine große Lücke für uns und viele andere Menschen, aber auch für die Natur in unserer Region. Selten haben wir jemanden so leidenschaftlich mit der Natur verbunden erlebt, wie Ruth es war. Sie hat unzähligen TouristInnen und auch Kindern die wertvollen Schätze, die uns hier umgeben, nähergebracht und das mit ihrer sehr bodenständigen und unaufgeregten Art. Sie hat im Jahr 2018 das von uns initiierte Naturvermittlungsprojekt „Becherlupenkinder“ im Kindergarten Rust angeleitet. Sie hatte uns erzählt, dass dieses Projekt der Initialpunkt gewesen ist, um sich im Burgenland verstärkt für die Naturschutzjugend einzusetzen. Und das hat sie auch getan und hat uns oft sehr erfreut und zukunftsorientiert berichtet. Wir möchten die Naturschutzjugend Burgenland mit den Spendengeldern unterstützen und damit Ruths Herzensprojekt am Anfang der Entwicklung unter die Arme greifen. Es engagnieren sich Menschen für die Naturschutzjugend Burgenland, deren Anliegen es ist den Kindern und Jugendlichen einen professionell begleitete und lustvoll-kreative Erfahrungen in der Natur zu ermöglichen, um diese Erfahrungen nachhaltig bis in ihr Erwachsenenleben zu tragen.
Mittels der Spendengelder können Outdoor-Ferienwochen günstiger angeboten werden. Dies ist einerseits eine finanzelle Entlasung der Eltern, anderes auch ein Anreiz die für das Burgenland noch neue Art der Ferienbetreuung für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren auszuprobieren.

Der gesamte Betrag aus den freien Spenden der Wein- und Buchverkostung am 7. Juli 2020 um 19:30 Uhr geht an die Naturschutzjugend Burgenland. Zusätzlich unterstüzen wir die Österreichische Naturschutzjugend Landesgruppe Burgenland mit einem Fixbetrag und unserem Trinkgeld!

Sorten: Weißburgunder/Chardonnay

ProduzentInnen

Weinbau Schreiner