Der Tschürtz - Logo

Der Tschürtz

„Kommen Sie mit mir auf eine kulinarische Sinnesreise und erkunden Sie Länder und Traditionen auf
eine unmittelbare, genussorientierte Art und Weise.
Einzigartige Geschmackserlebnisse, aromatische Spezialitäten, deftige Schmankerl.
Für jeden Gaumen gibt es Neues zu entdecken.
Schmecken Sie Vielfalt. – Schmecken Sie Qualität!“

Otmar Tschürtz

Obwohl erst 1961 als Familienbetrieb gegründet, hat „Der Tschürtz“ eine viel weiter in die Vergangenheit zurückreichende Tradition.
Schon der Großvater Matthias Tschürtz I, Kleinbauer und Selbstversorger, wusste um die Kunst der Erzeugung des hervorragenden geselchten Rohschinkens.
Dieses Familienrezept wurde an Matthias Tschürtz II weitergegeben, der sich zum Fleischhandwerk berufen sah und schließlich den Familienbetrieb in Loipersbach gründete.
Die Liebe zu erstklassigen Qualitätsprodukten gab er auch an seinen Sohn, Otmar Tschürtz weiter, der den Betrieb heute mit großem Erfolg leitet.
Otmar Tschürtz gehörte dank seiner Leidenschaft für qualitativ unübertreffliche Gaumenfreuden und einer mutigen Experimentierfreudigkeit rasch zur Gourmetavantgarde.
Mit Begeisterung verfeinert und reinterpretiert er internationale Delikatessen, zollt seinem Erbe jedoch stets den gebührenden Respekt:
„Für mich haben Tradition und lokale Spezialitäten einen besonderen Stellenwert.“ bekräftigt er „Höchste Qualität aus der Region für besten Geschmack – Das ist mein offenes Geheimnis.“
Zur Herstellung der erstklassigen Köstlichkeiten werden ausnahmslos Tiere aus der Region herangezogen. Dies kommt nicht nur merklich dem Geschmack, sondern auch der Landwirtschaft zugute. Nicht umsonst zählen das Restaurant Taubenkobel und viele andere Gastronomen seit Jahren zu den
unzähligen begeisterten Kunden.

Egal ob traditionell oder innovativ: Erlesene Produkte von ausnehmender Qualität haben den
Tschürtz zu einem unentbehrlichen Meister seines Fachs gemacht.

Qualität braucht nur Zeit.
Wir nehmen uns die Zeit und geben sie
Ihnen in unseren aufwendig verarbeiteten Produkten weiter.
In Form von Qualität – die man schmecken kann.

Zeit ist in unserem Betrieb der entscheidende Faktor.
Wir nehmen uns die nötige Zeit, die Andere mit Chemikalien und Fertigwaren auf Kosten der Qualität zu unterwandern suchen.
Die Herstellung jedes unserer Fleischprodukte beginnt und endet in der Region.
Vom Tier, dessen Futter aus regionalen Naturprodukten besteht, bis hin zur luftgetrockneten Reifung durch die sanften Winde am Ödenburger Gebirge.
Die Natur hält alles für uns bereit. Wir müssen Ihr nur Zeit geben.